Training

Trainings­inhalte

Das Ganze ist mehr als nur die Summe seiner Teile. Das Triathlon Training verbindet die einzelnen Disziplinen und dafür muss das Training effizient ausgelegt werden. Da braucht es Triathlon-Experten, so wie es unsere Triathlon Crew Berlin Instruktoren sind!

ACHTUNG: Um bei diesem Kurs teilnehmen zu können ist eine aktive Vereinsmitgliedschaft im PSV Delphin 1889 e.V. vonnöten. ABER gerne können ihr uns auch mal gratis testen!

Üben, üben, üben!

 
Um beim Kraulen stets effizient und ökonomisch durchs Wasser zu kommen, ist es notwendig immer wieder technische Elemente in das Schwimmtraining einzubauen. Auch fortgeschrittene Kraulschwimmer profitieren vom regelmäßigen Wiederholen, da irgendwann die Ausführungen unpräzise werde. Aus diesem Grunde widmen wir die gesamte Stunde dem Erarbeiten und Wiederholen der verschiedenen Kraul-Technik-Elemente.
 
Wir nehmen alle Phasen des Kraul-Armzuges detailliert unter die Lupe, sowie die anderen wichtigen Elemente, und trainieren diese bis sie automatisiert sind.
 
Dazu zählen:
 
· Wasserlage
· Rumpfstabi und Wasserlage
· Wassergefühl
· Atmung
· Kopfhaltung
· Beinschlag
· Gleiten
· Zugphase
· Druckphase
· Zugfrequenz
· Überwasserphase
· Kraulvariationen
· Wasserschatten
· Orientierung
 
Dabei achten wir stets penibel auf die Ausführung und Umsetzung der trainerlichen Anweisungen. Ziel ist es, mit einem höheren Maß an Koordination und dem Wissen um die Widerstände, beim Kraul-Schwimmen einen besseren und sicheren Schwimmer aus Euch zu machen.
 
Ablauf: 15min Warmup und Zugseiltraining. 45min aktiv im Wasser!
 
Vor der Erstbuchung ist es ABSOLUT NOTWENDIG uns unter triathloncrewberlin@gmail.com zu kontaktieren.

Von beidem das BESTE!

Die Triathlon Crew Berlin bietet euch hier die perfekte Mischung aus Laufökonomie, funktionellem Krafttraining und Laufen (LIT oder HIT). Gerade über die Winterzeit ist dieser Kurs eine hervorragende Möglichkeit, kurz und knackig neuromuskuläre Reize zu setzen, die den Einstieg in unser Laufen HIT erleichtern sollen.

Das I im HIT ist hier Programm. Das Laufen gilt als aktive Pause, wobei die Pace des Laufens abhängig von der Saison und der persönlichen Leistungsfähigkeit (rFTPa Test) ist.

Zu den Inhalten des Krafttrainings gehören:

  • Plyometrisches Training
  • Coretraining
  • Lauf- und radspezifische Arbeitsmuskulatur

In der Summe erwartet euch ein sehr forderndes und zugleich sehr effektives Training mit einer gehörigen Portion Spaß.

Die Basis und damit die Essenz des gemeinsamen Trainings!

Grundlagentraining im niedrig intensiven Bereich sollte den größten Teil des Trainings einnehmen (80|20). Nur leider kennen die meisten Läufer den Bereich des optimalen Fettstoffwechsels (Zone 1-2) nicht und laufen erfahrungsgemäß zu schnell und somit am Ziel vorbei.

Um eure individuellen Laufzonen zu definieren, greift die Triathlon Crew Berlin auf das 7 Zonen Modell von Jim Vance / Joe Friel zurück. Die Zonen werden in unseren monatlich stattfindenden rFTPa Tests ermittelt. Umgesetzt wird das Training mithilfe von 2-3 Pacern, die in den jeweiligen Zielpaces das Tempo angeben. Inhaltlich werden neben dem klassischen Dauerlauf auch der „optimierte“ Dauerlauf Bestandteil des Trainings sein. Lasst euch überraschen!

Insgesamt sollte das LIT in jeder Trainingsphase Bestandteil des Trainings sein. Die größte Bedeutung hat es allerdings in der Base-Build Phase ab 32-12 Wochen vor einem Klasse A Event. Nur mit einem gut funktionierenden Fettstoffwechsel und den darauf aufbauenden HIT und LC Sessions lässt sich der Kohlenhydratverbrauch während eines Wettkampfs reduzieren.

Umfang: 1-2h je nach Pacegruppe und Phase

Eine Pflichtsession, die in der Gruppe doppelt Spaß macht.

Das Zauberwort heißt LAUFÖKONOMIE.

Es gibt viele Lauftreffs. ABER nur die Triathlon Crew Berlin kümmert sich um eure Laufökonomie und -technik. Nicht umsonst gilt das Laufökonomietraining als maximal effektives Training. Außerdem arbeiten wir mithilfe von Koordinationsleitern und Lauf-ABC Übungen am Aufbau eurer koordinativen Fähigkeiten. Dazu gehört auch, dass wir euch zugunsten einer besseren Lauftechnik hin zum Natural Running (Vorfusslaufen und Mittelfusslaufen) schulen.

Zusammen mit unseren anderen Trainingseinheiten HIT, LC Training, HIT’n Run und dem Funktionellen Krafttraining bildet diese Einheit die perfekte Symbiose dazu.?? On TOP werden am Ende der Sessions kurze Intervalle zur Verbesserung der Leistungsfaktoren (Kraft und Schnelligkeit) absolviert.

Inhalte des Lauftechnikkurses sind:

  • Laufkoordination
  • Technikkorrektur (Natural Running) und Grundlagen zum Laufen
  • Lauf ABC
  • Plyometrisches Training
  • Beinachsentraining
  • Intervalle an der Treppe

In der Summe ein sehr effektives Lauftraining, das sich durch die ganzjährige Ausübung positiv auf die Laufperformance auswirkt.

Einfach gesprochen dient der Kurs der Entwicklung der Leistungsfähigkeit (VO2max = maximale Sauerstoffaufnahme). Ein HIT kann und sollte man in regelmäßigen Abständen in das Training integrieren. Am sinnvollsten ist dieses Training in den letzten 24 Wochen (Build Phase) vor einem Klasse A Event. Die Triathlon Crew Berlin greift dabei auf das 7 Zonen Modell von Jim Vance / Joe Friel zurück. Die Zonen werden in unseren monatlich stattfindenden rFTPa Tests ermittelt.

Viele Läufer laufen ihre Intervalle immer All Out, ohne sich des sportwissenschaftlichen Kontexts bewusst zu sein. GENAU DA WOLLEN WIR HELFEN! Um den “Motor zu vergrößern”, ist es absolut notwendig, sich exakt in seinen Zonen zu bewegen. Diese sind abhängig von der persönlichen Leistungsfähigkeit, welche regelmäßig bei uns über den rFTPa Test ermittelt wird. Die Trainer helfen dir, diese Zonen zu ermitteln und im Training anhand von HIT Intervall Paces umzusetzen.

Die Trainingseinheiten bauen bei regelmäßiger Teilnahme aufeinander auf, sodass eine kontinuierliche Steigerung gewährleistet ist.

In der Summe ein sehr forderndes, hochintensives und effektives Training mit einer gehörigen Portion Spaß.

Dieser Kurs baut auf unsere Laufen HIT Klasse auf. LC steht für Lactate Carrier und soll den Laktatabtransport aus den Muskeln fördern. Am sinnvollsten ist dieses Training innerhalb der letzten 12 Wochen (Build-Peak Phase) vor einem Klasse A Event. Das Ziel dabei ist, die Leistungsfähigkeit in höheren Intensitätsbereichen (Wettkampf) aufrechterhalten zu können.

Der Kurs dient also kurzum dem Aufbau einer gewissen Wettkampf- bzw. Leistungshärte. Die Triathlon Crew Berlin greift dabei auf das 7 Zonen Modell von Jim Vance / Joe Friel zurück. Die Zonen werden in unseren monatlich stattfindenden rFTPa Tests ermittelt.

Die Inhalte des LC Trainings können variieren und bauen bei regelmäßiger Teilnahme aufeinander auf.

In der Summe ein sehr forderndes und effektives Training mit einer gehörigen Portion Spaß.

ACHTUNG: Um bei diesem Kurs teilnehmen zu können ist eine aktive Vereinsmitgliedschaft im PSV Delphin 1889 e.V. vonnöten.

Tempo und Strecke machen!

Neben unserem Kraul-Technik Kurs, der Eure technischen Grundlagen bildet, ist es wichtig Eure Ausdauergrundlagen aufzubauen. Aus diesem Grund bieten wir einen weiteren Kurs, der durch gezielte LIT Workouts die Ökonomisierung der Schwimm-Arbeitsmuskulatur, eine Optimierung des Fettstoffwechsels, eine bessere Ansteuerung der Coremuskulatur zur Folge hat.

Ist diese Grundlage ausgebildet, gehen wir in Phase 3 über. Eine Verbesserung Eurer VO2max, sowie Tempo- und Wettkampfhärte. Ihr erarbeitet euch diese durch ein progressives HIT Programm, die Grundlage eines erfolgreichen Schwimmparts. In diesem Training werden auch immer wieder Triathlon-Startsituationen eingeflochten, um die erste Disziplin so angenehm wie möglich zu machen.

ACHTUNG: Dieser Kurs ist leider nicht für Schwimmanfänger geeignet, da die Wassertiefe mehr als 2m (im See) beträgt. Grundvoraussetzung ist die Fähigkeit mindestens 20min am Stück schwimmen (Brustschwimmen) zu können.

Üben, üben, üben!

Um beim Kraulen stets effizient und ökonomisch durchs Wasser zu kommen, ist es notwendig immer wieder technische Elemente in das Schwimmtraining einzubauen. Auch fortgeschrittene Kraulschwimmer profitieren vom regelmäßigen Wiederholen, da irgendwann die Ausführungen unpräzise werde. Aus diesem Grunde widmen wir die gesamte Stunde dem Erarbeiten und Wiederholen der verschiedenen Kraul-Technik-Elemente. Da wir zumeist Triathleten sind findet dieses Training im See statt.

Wir nehmen alle Phasen des Kraul-Armzuges detailliert unter die Lupe, sowie die anderen wichtigen Elemente, und trainieren diese bis sie automatisiert sind.

Dazu zählen:

  • Wasserlage
  • Rumpfstabi und Wasserlage
  • Wassergefühl
  • Atmung
  • Kopfhaltung
  • Beinschlag
  • Gleiten
  • Zugphase
  • Druckphase
  • Zugfrequenz
  • Überwasserphase
  • Kraulvariationen
  • Wasserschatten
  • Orientierung

Dabei achten wir stets penibel auf die Ausführung und Umsetzung der trainerlichen Anweisungen. Ziel ist es, mit einem höheren Maß an Koordination und dem Wissen um die Widerstände, beim Kraul-Schwimmen einen besseren und sicheren Schwimmer aus Euch zu machen.

 

Vor der Erstbuchung ist es absolut notwendig uns unter triathloncrewberlin@gmail.com zu kontaktieren.

Welche Disziplin suchst du?
Laufen
Schwimmen
Was ist dein Skill-Level?
Beginner
Gesund ins Training kommen.
Fortgeschritten
Progress over Perfection.
Age Grouper
Treppchen im Blick.